Neufahrns Beirat für integrierte Ortsentwicklung tritt wieder zusammen

Der Beirat für integrierte Ortsentwicklung

Die Gemeinde Neufahrn b. Freising ist seit dem Jahr 2016 Teil des Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramms "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren". Neben der funktionalen und gestalterischen Aufwertung der Ortsmitte besteht ein wesentliches Ziel des sogenannten Zentrenprogramms darin, privates Engagement für die Standortaufwertung zu akquirieren. Dieses Engagement kann sowohl zeitlich als auch finanziell erfolgen. Neben der klassischen objektbezogenen Förderung unterstützt die Städtebauförderung auch den Aufbau von neuen Strukturen und Prozessen einer öffentlich-privaten Zusammenarbeit. Die Standortaufwertung wird dabei als Gemeinschaftsaufgabe verstanden, bei der eine finanzielle und zeitliche Beteiligung von Immobilieneigentümern, Gewerbetreibenden, Bürgern, Verbänden und Initiativen am Standortaufwertungsprozess angestrebt wird.

In den Jahren seit seiner Gründung hat der Beirat bereits einige Projekte erfolgreich realisieren können, darunter eine Aufwertung der Weihnachtsbeleuchtung, informative und ansprechende Ortseingangstafeln, einladendes Marktplatzmobiliar und einen Bürgerspaziergang, der Bürger:innen einen interaktiven Dialog mit Entscheidungsträger:innen ermöglichte.

Ende Januar 2024 soll nun das nächste Treffen des Beirats stattfinden. Besonders Geschäftstreibende und Immobilienverwalter:innen sind dazu aufgerufen, sich über die Standortförderung in das Gremium aufnehmen zu lassen und aktiv an dem Erscheinungsbild der Gemeinde mitzuwirken.

Hilfe zur Barrierefreiheit

  • Allgemein

    Wir sind bemüht, unsere Webseiten barrierefrei zugänglich zu gestalten. Details hierzu finden Sie in unserer Erklärung zur Barrierefreiheit. Verbesserungsvorschläge können Sie uns über unser Feedback-Formular Barriere melden zukommen lassen.

  • Schriftgröße

    Um die Schriftgröße anzupassen, verwenden Sie bitte folgende Tastenkombinationen:

    Größer

    Strg
    +

    Kleiner

    Strg
  • Tastaturnavigation

    Verwenden Sie TAB und SHIFT + TAB, um durch nächste / vorherige Links, Formularelemente und Schaltflächen zu navigieren.

    Verwenden Sie ENTER, um Links zu öffnen und mit Elementen zu interagieren.