An-/Ab- und Ummeldung (Ummeldung nur innerhalb des Ortes)

 Gebühren

Für die Bearbeitung von An-, Um- und Abmeldungen eines Wohnsitzes fallen keine Gebühren an.

 Unterlagen

Folgende Unterlagen müssen vorgelegt werden:
(Eine Fax- oder Email-Abwicklung ist gesetzlich leider nicht zulässig!)

Anmeldung (Zuzug):

Abmeldung (Wegzug):

Die Abmeldung beim vorherigen Wohnort erfolgt durch die Meldebehörde des neuen Wohnortes. Abmeldung eines Nebenwohnsitzes in Neufahrn muss bei der Gemeinde der Hauptwohnung erfolgen.

Bei Abmeldung ins Ausland ist das Abmeldeformular direkt bei der Gemeinde der Hauptwohnung abzugeben.

Ummeldung (Umzug innerhalb der Gemeinde Neufahrn):

 Fristen

Die Meldefrist beträgt zwei Wochen.

 

 

 Sonstiges

Bitte beachten Sie:
Ein evtl. ausgeübtes Gewerbe muss separat im Gewerbeamt an-, ab- oder umgemeldet werden! 
Ebenfalls muss das Steueramt bei einer Anschriftenänderung informiert werden, wenn Sie Grundsteuer, Abfallgebühren oder Hundesteuer an unsere Gemeinde entrichten.

 Ihre Ansprechpartner

Berngruber, Manuela
Telefon:
+49 8165 9751 152
Fax:
+49 8165 9751 290
 
 
E-Mail:
ewo@neufahrn.de
 
 
Zimmer:
E18
Gummelt, Justyna
Telefon:
+49 8165 9751 151
Fax:
+49 8165 9751 290
 
 
E-Mail:
ewo@neufahrn.de
 
 
Zimmer:
E16
Stock:
EG
Würzinger, Petra
Telefon:
+49 8165 9751 154
Fax:
+49 8165 9751 290
 
 
E-Mail:
ewo@neufahrn.de
 
 
Zimmer:
E15
Zimmermann, Ingrid
Telefon:
+49 8165 9751 156
Fax:
+49 8165 9751 290
 
 
E-Mail:
ewo@neufahrn.de
 
 
Zimmer:
E17
Höchtl, Sarah
Telefon:
+49 8165 9751 153
Fax:
+49 8165 9751 290
 
 
E-Mail:
ewo@neufahrn.de
 
 
Zimmer:
E16
Fischer, Julia
Telefon:
+49 8165 9751 155
Fax:
+49 8165 9751 290
 
 
E-Mail:
ewo@neufahrn.de
 
 
Zimmer:
E17