Straßensperrung der Hetzenhauser Straße in Fürholzen ab 19.07.21

Erneuerung der Wasserleitung bedingt Gesamtsperrung

Für die Erneuerung der Wasserleitung muss die Hetzenhauser Straße in Fürholzen in der Zeit vom 19.07. bis zum 13.09.2021 für den Gesamtverkehr gesperrt werden.

Anlieger können jeweils bis zur Baustelle einfahren, um ihr Grundstück zu erreichen. Eine Umleitung ist über Günzenhausen – Hörenzhausen – Hetzenhausen ausgeschildert.

Die Bushaltestelle „Fürholzen, Kriegerdenkmal“ kann während der Bauzeit nicht angefahren werden. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Massenhausener Straße neben dem Hotel ausgeschildert. Allerdings werden die beiden Buslinien 614 und 695 in dieser Zeit nur sehr eingeschränkt verkehren, um vor allem den Schülerverkehr bis zum Beginn der Sommerferien aufrecht zu erhalten.

In den Sommerferien (ab 30.07.) ist eine Bedienung der Buslinien leider nicht möglich. Beachten Sie hierzu bitte die Anschläge an der Haltestelle.

Die Schulbusse für die Grund- und Mittelschule Neufahrn halten vor den Sommerferien ausschließlich an der Haltestelle in der Lecherbergstraße.

Wir bitten um Verständnis für die Einschränkungen. Die Arbeiten werden aus verkehrstechnischen Gründen kurz vor und in den Schulferien durchgeführt, um die Behinderungen für den Bus- und Individualverkehr möglichst gering zu halten.

Hinweis zur Wasserversorgung:

Der Zweckverband Wasserversorgungsgruppe Freising-Süd weist darauf hin, dass es während der Bauarbeiten zu kurzfristigen Unterbrechungen bei der Wasserversorgung kommen kann. Eine Information hierzu wird rechtzeitig erfolgen.