Samweg wird zur Einbahnstraße

zwischen Blütenweg und Echinger Straße

Der Flughafen-, Planungs- und Bauausschuss hat 2013 unter dem Aspekt der Verbesserung der Schulwegsicherheit den Ausbau des Samwegs zwischen Blütenweg und Echinger Straße beschlossen. Zugleich sollte dieser Bereich als Einbahnstraße ausgeschildert werden, um einen größeren Bereich für Fußgänger, Radfahrer und vor allem Schulkinder zu schaffen.  

Ein Ausbau wurde zwar zwischenzeitlich zurückgestellt, die Beschilderung der Einbahnstraße soll aber dennoch umgesetzt werden. Der Flughafen-, Planungs- und Bauausschuss hat am 06.11.2017 beschossen, diese Einbahnstraßenregelung im Jahr 2018 umzusetzen. Geplant ist die Maßnahme für den Zeitraum 20.08. bis 31.08.2018, sodass bis zum Schulanfang die Einbahnstraße eingerichtet ist.  

Neben der Beschilderung zur Einbahnstraße wird eine Art Fahrbahnteiler auf der Straße installiert, die eine Trennung des Fußgänger- und Radfahrbereichs zur eigentlichen Fahrbahn für Fahrzeuge abtrennt. 

Nach Fertigstellung der Maßnahme wird künftig nur noch das Ausfahren aus dem Samweg in Richtung Echinger Straße möglich sein, ein Einfahren von der Echinger Straße somit nicht mehr.