Anzeigenwerbung für Bürgerinformationsbroschüre

Die Gemeinde Neufahrn weist aus aktuellem Anlass darauf hin, dass der Werbeaufruf für eine Anzeigenbeteiligung in einer „Bürgerinformationsbroschüre“, der lokalen Unternehmen diese Woche von der Werbe.Wert Verlagshaus GmbH zugesandt wurde, nicht von der Gemeinde Neufahrn sanktioniert ist.

Die Bürgerbroschüre der Gemeinde Neufahrn wird auch dieses Jahr, wie schon in den Jahren zuvor, in Kooperation von Gemeinde Neufahrn und dem in Hallbergmoos ansässigen IKOS Verlag herausgegeben.

Für eventuelle Rückfragen zur Thematik steht die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinde Neufahrn zur Verfügung per Email unter presse@neufahrn.de oder telefonisch unter 08165 9751 202.