Hausanschrift:

Christl-Cranz-Straße 20 (nördlich der Bahnlinie), 85375 Neufahrn
Telefon:  08165 65515

Ansprechpartner im Rathaus: Herr Klinger, Tel. 08165 9751 212

Öffnungszeiten:          

Dienstag15:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch13:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag10:00 bis 13:00 Uhr
Freitag13:00 bis 17:00 Uhr
Samstag09:00 bis 13:00 Uhr


Hinweise zur Hausmüllentsorgung finden Sie hier.

 

 

Hinweise des Wertstoffhofs

Folgende Stoffe werden am Wertstoffhof angenommen:

  • Altkleider
    kostenlos; weitere Container in der Gemeinde
  • Altöl/Altöl-Kanister
    gebührenpflichtig: Euro 0,60 je Liter / Euro 0,60 je Kanister
  • Altreifen
    gebührenpflichtig: je nach Größe und ob mit oder ohne Felgen
  • Autobatterien
    kostenlos
  • Bauschutt
    ab Ende Mai 2018 nicht mehr möglich, Entsorgung über Containerdienst
  • Baustellenabfälle
    gebührenpflichtig: € 4.- je angefangene 100 Liter
  • CDs / DVDs
    kostenlos; ohne Hüllen und Papier-Einlage
  • CD- / DVD-Hüllen aus PS
    kostenlos; ohne Papier-Einlage
  • Druckerpatronen    
    kostenlos; ohne Verpackung
  • Elektronikschrott
    kostenlos
  • Glas
    kostenlos; weitere Container in der Gemeinde
  • Grüngut
    kostenlos; Baum- und Strauchschnitt getrennt von Gras, Laub und Heckenschnitt
    NUR FÜR BÜRGERINNEN UND BÜRGER DER GEMEINDE NEUFAHRN - AUSWEISPFLICHT !!! KEINE GEWERBEBETRIEBE !!!
  • Kartonagen
    kostenlos
  • Korken
    kostenlos
  • Kühlschränke
    kostenlos
  • Leuchtstoffröhren
    kostenlos
  • Papier
    kostenlos; weitere Container in der Gemeinde
  • PE- / PP-Hartplastik
    kostenlos; keine Verpackungen (Gelber Sack)
  • Schrott
    kostenlos
  • Sonstige Abfälle
    gebührenpflichtig: € 4.- je angefangene 100 Liter
  • Speisefette / Speiseöle
    kostenlos
  • Sperrmüll
    gebührenpflichtig: € 2,50 je angefangenen 0,5 cbm; kein Restmüll, keine Baustellenabfälle
  • Sperrmüll-Holz
    kostenlos; kein Baustellen- und Außenbereichsholz!!!
  • Tonerkartuschen    
    kostenlos; ohne Verpackung
  • Trockenbatterien
    kostenlos

    Problemabfälle aus Privat-Haushalten können bei den Problemmüllsammlungen entsorgt werden.
    Einsatztermine am Wertstoffhof 2018:
    Dienstag, 20.02.2018, 10:00 - 12:00 Uhr
    Samstag, 24.03.2018, 9:00 - 10:30 Uhr
    Dienstag, 12.06.2018, 10:00 - 12:00 Uhr
    Samstag, 14.07.2018, 9:00 - 10:30 Uhr
    Dienstag, 16.10.2018, 10:00 - 12:00 Uhr

Dispersions- und Wandfarben eintrocknen lassen und ebenso wie eingetrocknete Farb- und Lackreste über die Restmülltonne entsorgen (nur flüssige und lösungsmittelhaltige Farb- und Lackreste zählen zum Problemmüll). Feuerlöscher sind über den Fachhandel zu entsorgen; für Altöl besteht eine Rücknahmeverpflichtung des Handels. 

Die im Eigentum der Entsorgungsfirma stehenden Restmüll- und Biotonnen (Leerung 14-tägig im Wechsel), sowie die Restmüllsäcke (Abholung mit den Restmülltonnen) als auch die Gelbe Säcke (Abholung alle 4 Wochen) sind am jeweiligen Abholtag um 6.00 Uhr bereitzustellen. Die Abholungstermine können dem Entsorgungskalender Neufahrn entnommen werden.  

Bezugsquellen:
Restmüllsäcke (2,50 Euro) und Entsorgungskalender: Wertstoffhof; Rathaus
Gelbe Säcke und Biotüten (haushaltsübliche Mengen): Wertstoffhof