Verfahren zur Förderung von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern gemäß Breitbandrichtlinie vom 09. Juli 2014 - Drittes Verfahren

Ziel des Programms ist es, evtl. Lücken in der Mindestversorgung festzustellen.

Ansprechpartner: Herr Johann Wiesinger, Tel. 08165 9751-180 

Modul 1: Ergebnis der Bestandsaufnahme vor der Markterkundung

Veröffentlicht am 15.02.2019

Download: Bestandsaufnahme Karte
Download: Bestandsaufnahme Bekanntmachung

Modul 2: Bekanntmachung der Markterkundung

Veröffentlicht am 15.02.2019

Download: Markterkundung Bekanntmachung
Download: Bestandsaufnahme Karte