Wirtschaftsstandort

Die Gemeinde Neufahrn liegt in einer wirtschaftlich hoch attraktiven Lage in der Nachbarschaft zur Landshauptstadt München und zum Großflughafen München, mit ÖPNV-Anschluss über S-Bahn und Bus sowie Autobahnanbindungen. Der Standort bietet einen breiten Branchenmix an Industrie, Handwerk und Dienstleistungsunternehmen. Unternehmen der Medizintechnik, Informations- und Kommunikationstechnologie, Kreativwirtschaft und Logistik sind ebenso vertreten wie Hotellerie, Handel und Gastronomie.

Mit ca. 21.000 Einwohnern ist Neufahrn die zweitgrößte Gemeinde im Landkreis Freising. Die Nähe zu den Hochschulen in Garching, Freising und München bieten attraktive Bedingungen für forschungs- und entwicklungsintensive Firmen. Die Freizeitinfrastruktur mit verschiedensten Einrichtungen für alle Altersgruppen sowie eine gut ausgebaute Bildungs- und Sozialinfrastruktur sprechen für die gute Lebensqualität in Neufahrn.

Standortförderung

Unternehmen mit höherwertigen Arbeitsplätzen suchen Standorte, die an die Ortschaft angegliedert sind, an denen sie ihren Kunden ein ansprechendes Erscheinungsbild bieten und ihre MitarbeiterInnen ein angenehmes Arbeits- und Lebensumfeld vorfinden. Gemeinsam mit Eigentümern und Investoren entwickeln wir Flächen zu zukunftsträchtigen Gewerbestandorten.

Unser Ziel ist en gesunder Branchenmix, der eine Sicherheit gegenüber Turbulenzen im Wirtschafsektor schafft und neben großen auch mittlere sowie kleinere Unternehmen umfasst.

Die Standortförderung ist der zentrale Ansprechparnter für die Unternehmens- und Standortentwicklung. Gerne unterstützen wir Sie bei verschiedensten Anliegen wie

  • Vermittlung von Grundstücken und Gewerbeflächen
  • Expansion
  • Investoren- und Ansiedlungsbetreuung
  • Gewerbliches Flächenmanagement
  • Förderprogramme
  • Existenzgründungen und Unternehmensnachfolgen
  • Informationen zum Wirtschaftsstandort Neufahrn
  • Ausbau und Pflege eines Netzwerks der Neufahrner Wirtschaftbetriebe
  • Herstellung von Kontakten zu Kooperationspartnern

Weitere Aufgabenfelder der Standortförderung Neufahrn sind

  • Vermittlung bei unternehmerischen Angelegenheiten im Rathaus
  • Standortmarketing
  • Messepräsenzen, z.B. im Rahmen der NordAllianz


Ansprechpartner sind Bürgermeister Franz Heilmeier sowie Standortförderer Felix Kretz.